Ausbildungsplätze in der Euregio zum/zur Maschinen- und Anlagenführer/-in bei Metsä Tissue GmbH

Maschinen- und Anlagenführer (m/w) - Kreuzau

Tätigkeitsbeschreibung 

Maschinen- und Anlagenführer sind verantwortlich für die Einrichtung und Inbetriebnahme von Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen. Zu den weiteren Tätigkeiten  gehört die Steuerung und Überwachung des Produktionsablaufes, sowie die Durchführung von Umrüstungen und kleineren Instandhaltungsarbeiten an den Anlagen.

Die Ausbildung dauert 2-3 Jahre und findet teilweise im Betrieb und teilweise im Blockunterricht in der Berufsschule und/oder externen Ausbildungswerkstätten statt.

Die Ausbildung endet mit der erfolgreich abgelegten Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Anforderungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • einen guten Hauptschulabschluss oder einen Abschluss der Realschule oder der Berufsfachschule II
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Chemie und Physik
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Verantwortungsbereitschaft und sorgfältiges Arbeiten 
  • Spaß am Umgang mit dem Computer
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung

Weitere Informationen

Wir bieten Ihnen:

  • ein internationales, inspirierendes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • herausfordernde Aufgaben und gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine gute Arbeitsatmosphäre

Bei uns haben Sie die Chance, in einem zukunftsorientierten Unternehmen eine gute Ausbildung zu erhalten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Für Kreuzau: Frau Nicole Burauel, Tel. 02422 56-134, E-Mail: nicole.burauel@metsagroup.com

 

Ihre Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an den jeweiligen Ansprechpartner im Werk bis zum 31.05.2017.

Einzelheiten zur Stelle

Kontaktdaten