Ausbildungsplätze in der Euregio zum/zur Papiertechnologe, Papiertechnologin bei Metsä Tissue GmbH

Papiertechnologen (m/w) - Düren, Kreuzau, Stotzheim

Tätigkeitsbeschreibung

Papiertechnologen bedienen und überwachen die  Maschinen oder Anlagen bei der Herstellung von Tissuepapier. Sie halten die Maschine instand,  überprüfen regelmäßig die Qualität unserer Produkte und erkennen und beseitigen Störungen im Produktionsablauf.

Während der Ausbildung im Unternehmen durchlaufen die Papiertechnologen die verschiedenen Bereiche der Papierherstellung - Stoffaufbereitung - Papiermaschine - Umroller - Labor.

Die Ausbildung zum Papiertechnologen (m/w) findet in Blockphasen im Unternehmen und ca. 16 Wochen pro Schuljahr in der Papiermachschule in Gernsbach statt. Die Ausbildung endet nach ca. 3 Jahren mit erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Anforderungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • einen guten Hauptschulabschluss oder einen Abschluss der Realschule oder der Berufsfachschule II
  • gute Kenntnisse in Mathematik, Chemie und Physik
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Verantwortungsbereitschaft und sorgfältiges Arbeiten
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
  • gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung

Weitere Informationen

Wir bieten Ihnen:

  • ein internationales, inspirierendes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • herausfordernde Aufgaben und gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine gute Arbeitsatmosphäre

Bei uns haben Sie die Chance, in einem zukunftsorientierten Unternehmen eine gute Ausbildung zu erhalten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Für Düren:  Frau Monika Kick, Tel. 02421 4405-136, E-Mail: monika.kick@metsagroup.com  
Für Kreuzau:  Frau Nicole Burauel, Tel. 02422 56-134, E-Mail: nicole.burauel@metsagroup.com
Für Stotzheim:  Frau Sandra Züll, Tel. 02251 812-149, E-Mail: sandra.zuell@metsagroup.com
 

Ihre Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an den jeweiligen Ansprechpartner im Werk bis zum 31.05.2017.

Einzelheiten zur Stelle

Kontaktdaten