Ausbildungsplätze in Herzogenrath zum/zur Elektroniker/-in für Betriebstechnik bei enwor – energie & wasser vor ort GmbH

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Auf Mittelspannungsebene lernst du Lehrrohre mit der Kabelzugmaschine einzubringen, im Kabelgraben Verbindungsmuffen zu montieren oder Transformatoren auszuwechseln. Die Verlegung von elektrischen Versorgungsleitungen ist dann Deine Aufgabe auf Niederspannungsebene. Auch Verteilerkästen und Hausanschlüsse lernst Du sicher zu montieren. Wer schwindelfrei ist, arbeitet auch auf der Hubarbeitsbühne an Beleuchtungskörpern.

Voraussetzungen

  • Fachoberschulreife / Fachhochschulreife und gute Noten in Mathematik und Physik
  • handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit

Ausbildungsdauer
Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und beginnt am 1. August eines Jahres.

Warum gerade die Ausbildung bei enwor?

  • Hausunterricht zur Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Übernahme nach der Ausbildung in ein befristetes Arbeitsverhältnis bei Abschluss der Ausbildung mit mindestens „befriedigend“
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Weihnachtsgeld
  • Erfolgsbeteiligung
  • 38 h-Woche
  • Gute Arbeits- und Schutzkleidung, funktionales Werkzeug
  • Betriebssportgemeinschaft
  • Betriebssportgemeinschaft
  • Azubi-Seminare /Team Training

Hast Du noch Fragen?

Dann sind wir Deine Ansprechpartner bei enwor:
Wilhelm Kalteis - Telefon: 02407 / 579-7410
Sabrina Irmisch - Telefon: 02407 / 579-7412

Du kannst aber auch gerne persönlich vorbeikommen, um Dich zu informieren.
Die Personalabteilung findest du im enwor-Kundencenter, Kaiserstraße 100, 52134 Herzogenrath-Kohlscheid.

Weitere Informationen findest Du auch in unserem Ausbildungsflyer: https://bit.ly/2B1KUmZ

► Wenn Du frische Luft und praktische Arbeit liebst, bist Du bei uns genau richtig.

Einzelheiten zur Stelle

Kontaktdaten