Ausbildungsbetrieb in Kreuzau - Metsä Tissue GmbH

Metsä Tissue GmbH

Die Metsä Tissue GmbH ist in Europa führender Hersteller von Papierprodukten für Haushalt und Industrie. Zu unserer Produktpalette gehören Toilettenpapier, Küchentücher, Industrieputzrollen, Servietten, Taschentücher, sowie Back- und Kochpapiere.
In unserem Werk in Kreuzau stellen wir Tissue-Hygieneprodukte für unsere Marken Mola und KATRIN her. Darüber hinaus produzieren wir dort auch maßgeschneiderte Tissue-Produkte, die unter den Eigenmarken unserer Kunden vermarktet werden.
In unserem Werk in Stotzheim stellen wir Servietten und Tissue für Servietten her. Unser Servietten-Markenangebot für Einzelhandelskunden und Großkunden wird unter der Marke FASANA vertrieben. Wir liefern auch Servietten, die auf die eigenen Marken unserer Kunden zugeschnitten sind.
Im Werk Düren stellen wir fettdichtes Kochpergament und Backpapier für unsere Marke SAGA, aber auch für die professionellen Nutzer von Koch- und Backpapieren her.
Diese Produkte werden europaweit an viele bekannte Kunden, wie beispielsweise Supermärkte oder Drogeriemärkte, vertrieben.
Zurzeit beschäftigen wir über 1000 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland und bilden jährlich ca. 21 Auszubildende im kaufmännischen und technischen Bereich aus.
Da unser innovatives ständig auf der Suche nach Weiterentwicklung ist, geben wir Berufseinsteigern gerne die Chance für eine qualifizierte Ausbildung mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und guten Zukunftsperspektiven.
In einem dynamischen Arbeitsumfeld mit motivierten Mitarbeitern legen wir besonderen Wert auf Teamfähigkeit und Eigeninitiative.

 

Die Ausbildungen beginnen jeweils im Zeitraum Juli bis August.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Hierfür benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • ein Bewerbungsschreiben
  • einen lückenlosen tabellarischen Lebenslauf
  • ein aktuelles Passfoto
  • Zeugniskopien
  • Sonstiges (z.B. Praktikumsbescheinigungen)

 

Welche Standorte in den einzelnen Ausbildungsberufen für das kommende Ausbildungsjahr angeboten werden, können Sie den Ausbildungsangeboten entnehmen.

Lernen Sie uns und das Berufsbild, für welches Sie sich interessieren, näher kennen – z. B. im Rahmen eines Praktikums in der 9. oder 10. Klasse.

 

 

Haben Sie Fragen zur Ausbildung oder zu Praktika? Bitte wenden Sie sich an:

Werk Düren: Frau Monika Kick, Tel. 02421 4405136
Werk Kreuzau: Frau Nicole Burauel, Tel. 02422 56-134
Werk Stotzheim: Frau Sandra Züll, Tel. 02251 812-149